Evénements

Evénements

Vous êtes curieux et souhaitez découvrir nos activités ? Consultez notre agenda pour nous rencontrer lors de nos prochains évènements.
 

Exkursionen

Brücken über die Rhone

Datum: Samstag, 21.09.24, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wir besuchen ausgewählte faszinierende Orte und Brücken über die Rhone.

Zusammen mit dem Herausgeber des Buchs «La Suisse e(s)t ses ponts – Une histoire au fil du Rhône et de ses affluents» – Philippe Menétrey von Ingphi – veranstaltet die Gesellschaft für Ingenieurbaukunst eine Exkursion zu einigen der publizierten bedeutenden Brücken.

Details zum Programm folgen.

Treffpunkt: Treffpunkt wird noch bekannt gegeben


Tagungen und Präsentationen

8. Internationale Kongress für Konstruktionsgeschichte

Datum: Montag, 24.06.24, 08:00 Uhr - Freitag, 28.06.24, 20:00 Uhr


8. Internationale Kongress für Konstruktionsgeschichte

SAVE THE DATE

Montag 24. bis Freitag 28. Juni 2024 in Zürich

Der Kongress folgt auf eine Reihe erfolgreicher Kongresse in
Madrid, Spanien (2003),
Cambridge, Großbritannien (2006),
Cottbus, Deutschland (2009),
Paris, Frankreich (2012),
Chicago, USA (2015),
Brüssel, Belgien (2018)
und
Lissabon, Portugal (2021).

Mehr Informationen auf der Website der der Website des Kongresses.

Treffpunkt: ETH Zürich


Echos de Félix Candela

Datum: Donnerstag, 22.08.24, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ausstellung vom 23.08.24 – 17.09.24

Vernissage: Donnerstag, 22.8.2024
"Echos de Félix Candela : Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft der Betonstrukturen"

Organisation:
Fondation Pavillon Sicli – Architecture et Arts du Bâti à Genève

Die Ausstellung zeichnet den Weg von Félix Candela nach, der die "Cascarones" (dünne Betonschalen) ab den 1950er Jahren zu Meisterwerken erhob.

Das Ziel ist es, die internationale Wirkung seines Werks und seiner Ideen sowie die anhaltende Relevanz seiner Arbeit zu demonstrieren. Félix Candela hat die Wahrnehmung von Beton grundlegend verändert und bleibt eine Inspirationsquelle für zukünftige Generationen von Architekten und Ingenieuren. Diese Ausstellung soll die Arbeit von Bauingenieuren und ihren Einfluss auf die Gesellschaft hervorheben.

Treffpunkt: Pavillon Sicli, Rte des Acacias 45, Genève

220815_Plaquette


top
GfI